Coronavirus (COVID-19): Wir haben für dich die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Coronavirus (COVID-19)

Es ist allgegenwärtig: Seit einigen Tagen überschlagen sich die Ereignisse in Bezug auf das neuartige Corona-Virus. Von den jüngsten Entwicklungen wird nicht nur unser aller Alltag beeinflusst, sondern womöglich auch deine nächste Reise. Gastgeber, wir von Traum-Ferienwohnungen und sicherlich auch du sind gleichermaßen besorgt. Die zunehmende Verunsicherung verstehen wir sehr gut, von daher verfolgt unser Team die Entwicklungen mit wachsamen Augen. Wichtig ist es jetzt, dass wir gemeinsam versuchen, mit der ungewöhnlichen Situation umzugehen.

Hier einige Tipps für deine Reiseplanung:

1. Bitte beachte, dass Traum-Ferienwohnungen eine Vermittlungsplattform betreibt, um Urlauber und Vermieter von Ferienunterkünften zusammenzubringen. Unterkunftsbuchungen erfolgen immer direkt mit dem Gastgeber. Dieser ist dein Vertragspartner bei der Buchung.

2. Falls du Fragen zu einer Anfrage oder Buchung hast, dann kontaktiere bitte direkt den Gastgeber. Die Kontaktinformationen findest du in dem Exposé.

3. Falls du deine Reise aktuell nicht mehr antreten kannst und nun deine Buchung ändern möchtest, kontaktiere bitte deinen Gastgeber direkt. Gemeinsam könnt ihr das weitere Vorgehen in dieser besonderen Situation klären.

4. Wir haben hier die wichtigsten Quellen zusammengetragen, damit du dich bestmöglich über das Corona-Virus informieren kannst. Die Informationen werden von den zuständigen Behörden stets aktualisiert.

Wir möchten, dass du gemeinsam mit deinem Ferienhaus-Vermieter die besten Entscheidungen für die Sicherheit und Gesundheit von dir und deiner Familie triffst. Sicherlich werden wir alle bald wieder die Chance auf Urlaub und Erholung haben.

Herzliche Grüße und bleib gesund
Dein Team von Traum-Ferienwohnungen

Dein unvergesslicher Urlaub in deinem Ferienhaus auf Teneriffa

Beeindruckendes Gebirgspanorama trifft auf einladende Sandstrände: Die Schönheit der traumhaften Kanareninsel Teneriffa ist schon längst kein Geheimnis mehr. Erklimme den Pico del Teide, beobachte Delfine im atlantischen Ozean, feiere bis in die frühen Morgenstunden oder entspanne dich an einem von Teneriffas schönsten Stränden. Dein charmantes Ferienhaus auf Teneriffa ist der ideale Ausgangspunkt, um auf deiner Reise die prächtige Vielfalt der Insel erkunden zu können. Auf geht’s: Buche deine Ferienwohnung auf Teneriffa und genieße die Vorfreude auf eine unvergessliche Zeit auf den Kanaren!

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Angebote für Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Angebote anzeigen

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

%

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Teneriffa

Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715ca6c
5edb3d715ca70 5edb3d715ca72
  • X 5edb3d715ca73 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715ca74
  • 120 m²
xx 162 €
xxx 5edb3d715ca78
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715caec
5edb3d715caed 5edb3d715caee
  • X 5edb3d715caef (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715caf0
  • 120 m²
xx 366 €
xxx 5edb3d715caf1
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715cb5b
5edb3d715cb5d 5edb3d715cb5e
  • X 5edb3d715cb5f (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715cb60
  • 120 m²
xx 315 €
xxx 5edb3d715cb61
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715cbc4
5edb3d715cbc5 5edb3d715cbc6
  • X 5edb3d715cbc7 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715cbc8
  • 120 m²
xx 256 €
xxx 5edb3d715cbc9

traum-empfehlung

1 von 5

Teide-Nationalpark:

Entdecke den höchsten Punkt Teneriffas


Du solltest dir den Ausflug von deinem Ferienhaus zu Teneriffas traumhaften Teide-Nationalpark und seinem Herzstück dem Pico del Teide nicht entgehen lassen: Tiefe Krater, versteinerte Lavaflüsse und mittendrin der Vulkan Teide, der an seinem höchsten Punkt 3.718 Meter erreicht. Rund um ihn herum kannst du Teneriffas atemberaubende Naturszenerien entdecken. Du kannst sogar bis zur Spitze des Vulkans hinaufwandern. Wenn du kein Wander-Fan bist, musst du auf diesen unbeschreiblichen Ausblick aber zum Glück auch nicht verzichten. Eine Seilbahn bringt dich innerhalb von acht Minuten bis an den höchsten Punkt Spaniens. Tipp: Vergiss deine Kamera nicht, denn diesen Moment deiner Teneriffa-Reise willst du ganz sicher festhalten!

traum-empfehlung

2 von 5

Action in Playa de las Americas:

Teneriffas Touristen-Hotspot


Die meisten Touristen zieht es in den lebendigen und sonnigen Süden Teneriffas. Playa de las Americas ist mit unzähligen Ferienunterkünften und Touristenangeboten das Hauptanlaufziel international Reisender. Hier verbringen Teneriffa-Urlauber ihre Zeit am liebsten am Strand, in einer der Beachbars oder aktiv mit Wassersport. Für actionreiche Abkühlung sorgt außerdem der spektakuläre Siam-Park. Der größte Wasserpark Europas zieht Badefans aus der ganzen Welt nach Playa de las Americas auf Teneriffa. Mit Kindern oder Badenixen in der Reisegruppe ist der Besuch im Park ein Muss! Nach dem Auspowern im Siam Park, kannst du dich in deinem Ferienhaus auf Teneriffa erschöpft ins Bett fallen lassen und Kraft für deinen nächsten Teneriffa-Ausflug tanken.

traum-empfehlung

3 von 5

Bunt, bunter, Teneriffa:

Karneval auf der kanarischen Insel


Wer seine Ferienwohnung auf Teneriffa im Februar anmietet, kann sich auf eine noch buntere und erlebnisreichere Reise als ohnehin schon freuen. Zwei Wochen lang verwandelt sich die kanarische Insel in ein farbenfrohes Karnevalsspektakel. Die beste Karnevalsstimmung Teneriffas findest du in Santa Cruz und Puerto de la Cruz. Das Highlight ist die Krönung der Karnevalskönigin: Drei Frauen mit pompösen Kostümen stellen sich zur traditionellen Wahl. Nach der offiziellen Krönung folgt dann der Karnevalsumzug. Am Aschermittwoch wird das Fest nicht wie in Deutschland üblich beendet, sondern fängt in Puerto de la Cruz erst so richtig an. Teneriffa strahlt zu dieser Zeit vor Lebensfreude und wird dich mit einem Meer aus prunkvollen Kostümen begeistern!

traum-empfehlung

4 von 5

Paisaje Lunar:

Die Mondlandschaft Teneriffas


Einmal bis zum Mond bitte! Naja fast. Aber die Felsformation Teneriffas kommt diesem Traum zumindest optisch sehr nah. Während deines Teneriffa-Urlaubs kannst du einen Hauch Mondluft schnuppern. Die Paisaje Lunar ist eine eindrucksvolle Felsformation, die durch ihre imposanten Gebilde an die raue Oberfläche des Mondes erinnert. Umdiese zu besichtigen, solltest du dich frühmorgens von deinem Ferienhaus auf Teneriffa in Richtung Vilaflor aufmachen. Ab dort beginnt deine etwa eineinhalbstündige Wanderung zum Paisaje Lunar. Die Wanderwege sind gut ausgebaut und der Anstieg ist anfängerfreundlich. Schon auf dem Weg zur Felsformation kannst du ein beeindruckendes Panorama über die bergige Landschaft Teneriffas genießen.

traum-empfehlung

5 von 5

Paradies für Wassersportler:

Auf Teneriffa surfen und tauchen


Zauberhafte Unterwasserwelten entdecken oder lieber die perfekte Welle finden? Einem aktiven Urlaub auf Teneriffa steht dank des breiten Angebots an Wasseraktivitäten nichts im Wege! Egal, ob Wellenreiten, Kite- oder Windsurfen: Teneriffas Küste ist ein Paradies für Wasserfreunde. Durch die vielen Surfschulen ist die Insel außerdem ein super Ort für dich, um die ersten Basics des Surfens vor Teneriffas Stränden zu lernen. Du kannst neben einem Surfkurs auf Teneriffa auch eine der Tauchschulen besuchen. Die Unterwasserwelt begrüßt dich mit Riffen, Schildkröten, Oktopussen und anderen Meeresbewohnern. Bist du bereits Profi? Einige der Ferienhäuser auf Teneriffa bieten dir Abstellräume für dein privates Surf- oder Tauch-Equipment.

Teide-Nationalpark: Entdecke den höchsten Punkt Teneriffas

Du solltest dir den Ausflug von deinem Ferienhaus zu Teneriffas traumhaften Teide-Nationalpark und seinem Herzstück dem Pico del Teide nicht entgehen lassen: Tiefe Krater, versteinerte Lavaflüsse und mittendrin der Vulkan Teide, der an seinem höchsten Punkt 3.718 Meter erreicht. Rund um ihn herum kannst du Teneriffas atemberaubende Naturszenerien entdecken. Du kannst sogar bis zur Spitze des Vulkans hinaufwandern. Wenn du kein Wander-Fan bist, musst du auf diesen unbeschreiblichen Ausblick aber zum Glück auch nicht verzichten. Eine Seilbahn bringt dich innerhalb von acht Minuten bis an den höchsten Punkt Spaniens. Tipp: Vergiss deine Kamera nicht, denn diesen Moment deiner Teneriffa-Reise willst du ganz sicher festhalten!

Action in Playa de las Americas: Teneriffas Touristen-Hotspot

Die meisten Touristen zieht es in den lebendigen und sonnigen Süden Teneriffas. Playa de las Americas ist mit unzähligen Ferienunterkünften und Touristenangeboten das Hauptanlaufziel international Reisender. Hier verbringen Teneriffa-Urlauber ihre Zeit am liebsten am Strand, in einer der Beachbars oder aktiv mit Wassersport. Für actionreiche Abkühlung sorgt außerdem der spektakuläre Siam-Park. Der größte Wasserpark Europas zieht Badefans aus der ganzen Welt nach Playa de las Americas auf Teneriffa. Mit Kindern oder Badenixen in der Reisegruppe ist der Besuch im Park ein Muss! Nach dem Auspowern im Siam Park, kannst du dich in deinem Ferienhaus auf Teneriffa erschöpft ins Bett fallen lassen und Kraft für deinen nächsten Teneriffa-Ausflug tanken.

Bunt, bunter, Teneriffa: Karneval auf der kanarischen Insel

Wer seine Ferienwohnung auf Teneriffa im Februar anmietet, kann sich auf eine noch buntere und erlebnisreichere Reise als ohnehin schon freuen. Zwei Wochen lang verwandelt sich die kanarische Insel in ein farbenfrohes Karnevalsspektakel. Die beste Karnevalsstimmung Teneriffas findest du in Santa Cruz und Puerto de la Cruz. Das Highlight ist die Krönung der Karnevalskönigin: Drei Frauen mit pompösen Kostümen stellen sich zur traditionellen Wahl. Nach der offiziellen Krönung folgt dann der Karnevalsumzug. Am Aschermittwoch wird das Fest nicht wie in Deutschland üblich beendet, sondern fängt in Puerto de la Cruz erst so richtig an. Teneriffa strahlt zu dieser Zeit vor Lebensfreude und wird dich mit einem Meer aus prunkvollen Kostümen begeistern!

Paisaje Lunar: Die Mondlandschaft Teneriffas

Einmal bis zum Mond bitte! Naja fast. Aber die Felsformation Teneriffas kommt diesem Traum zumindest optisch sehr nah. Während deines Teneriffa-Urlaubs kannst du einen Hauch Mondluft schnuppern. Die Paisaje Lunar ist eine eindrucksvolle Felsformation, die durch ihre imposanten Gebilde an die raue Oberfläche des Mondes erinnert. Umdiese zu besichtigen, solltest du dich frühmorgens von deinem Ferienhaus auf Teneriffa in Richtung Vilaflor aufmachen. Ab dort beginnt deine etwa eineinhalbstündige Wanderung zum Paisaje Lunar. Die Wanderwege sind gut ausgebaut und der Anstieg ist anfängerfreundlich. Schon auf dem Weg zur Felsformation kannst du ein beeindruckendes Panorama über die bergige Landschaft Teneriffas genießen.

Paradies für Wassersportler: Auf Teneriffa surfen und tauchen

Zauberhafte Unterwasserwelten entdecken oder lieber die perfekte Welle finden? Einem aktiven Urlaub auf Teneriffa steht dank des breiten Angebots an Wasseraktivitäten nichts im Wege! Egal, ob Wellenreiten, Kite- oder Windsurfen: Teneriffas Küste ist ein Paradies für Wasserfreunde. Durch die vielen Surfschulen ist die Insel außerdem ein super Ort für dich, um die ersten Basics des Surfens vor Teneriffas Stränden zu lernen. Du kannst neben einem Surfkurs auf Teneriffa auch eine der Tauchschulen besuchen. Die Unterwasserwelt begrüßt dich mit Riffen, Schildkröten, Oktopussen und anderen Meeresbewohnern. Bist du bereits Profi? Einige der Ferienhäuser auf Teneriffa bieten dir Abstellräume für dein privates Surf- oder Tauch-Equipment.

Angebote auf Teneriffa

Hier findest du 5 Last Minute Angebote sowie 6 Sonderangebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Teneriffa.

Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f27d
5edb3d715f281 5edb3d715f282
  • X 5edb3d715f283 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f284
  • 120 m²
xx 362 €
xxx 5edb3d715f286
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f2c7
5edb3d715f2c8 5edb3d715f2c9
  • X 5edb3d715f2ca (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f2cb
  • 120 m²
xx 182 €
xxx 5edb3d715f2cc
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f30b
5edb3d715f30c 5edb3d715f30d
  • X 5edb3d715f30e (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f30f
  • 120 m²
xx 187 €
xxx 5edb3d715f310
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f373
5edb3d715f374 5edb3d715f375
  • X 5edb3d715f376 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f377
  • 120 m²
xx 111 €
xxx 5edb3d715f378

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale und Objekttypen

Internet (247) Fernseher (241) Ferienwohnung (126)

Neue Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f51d
5edb3d715f51f 5edb3d715f520
  • X 5edb3d715f521 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f522
  • 120 m²
xx 124 €
xxx 5edb3d715f523
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f580
5edb3d715f581 5edb3d715f582
  • X 5edb3d715f583 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f584
  • 120 m²
xx 409 €
xxx 5edb3d715f585
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f5c2
5edb3d715f5c3 5edb3d715f5c4
  • X 5edb3d715f5c5 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f5c6
  • 120 m²
xx 246 €
xxx 5edb3d715f5c7
Xxx-Xxxxxxx
5edb3d715f610
5edb3d715f611 5edb3d715f612
  • X 5edb3d715f613 (+X)
  • Xxx. 5 5edb3d715f614
  • 120 m²
xx 407 €
xxx 5edb3d715f615

Welche Ferienunterkünfte gibt es auf Teneriffa?

Wenn du deinen Urlaub auf der spanischen Kanareninsel verbringst, kannst du dir eine gemütliche Ferienwohnung oder ein großzügiges Ferienhaus buchen – je nachdem, mit wie vielen Personen du unterwegs bist. Landestypisch sind übrigens die sogenannten Fincas, eine Art Landhaus mit Pool und Terrasse.

Wer fliegt nach Teneriffa?

In den meisten deutschen Städten (Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg etc.) verlassen täglich mehrere Flieger den Flughafen in Richtung Teneriffa. Airlines wie Lufthansa, TUIfly, Ryanair oder easyJet bieten dir relativ preiswerte Direktflüge zu deiner Traum-Insel.

Wo sollte ich auf Teneriffa Urlaub machen?

Als größte der Kanarischen Inseln bietet Teneriffa seinen Gästen eine Vielzahl interessanter Urlaubsorte. Besonders beliebt sind die Ferienorte Playa de las Americas im Südwesten und Puerto de la Cruz sowie Santa Cruz de Tenerife im Norden der Insel.

Urlaub auf Teneriffa: Was muss man gesehen haben?

Wenn du ein Naturschauspiel der besonderen Art erleben möchtest, besuche auf jeden Fall den Teide-Nationalpark mit seinem atemberaubenden Vulkan Teide. Außerdem hat Teneriffa den größten Wasserpark Europas, den Siam Park, sowie ein tierisches Highlight: den Loro Parque.

Teneriffa mit Kindern: Was kann ich unternehmen?

Auf der Insel Teneriffa kannst du einen entspannten Familienurlaub verbringen: Den Tag startest du am besten an einem der atemberaubenden Strände. Am Nachmittag kannst du dich dann im Wildtierpark Jungle Park mit den Kleinen vergnügen. Zudem ereignisreich ist eine Delfin-Bootstour, das riesige Freibad Lago Martiánez und der märchenhafte Wald Bosque de la Mercedes.

Die größte Insel der Kanaren: Teneriffa

Teneriffa ist die größte der sechs Kanarischen Inseln. Mitten im Atlantik gelegen, erreichst du sie von Deutschland aus nach rund fünf Flugstunden. Die Anreise lohnt sich garantiert: Atemberaubende Vulkanlandschaft, mystische schwarze Strände und leckeres traditionelles Essen sorgen dafür. Entdecke die Kanareninsel mit dem Fahrrad, dem Mietwagen oder zu Fuß und erlebe die rund 83 Kilometer Länge und 54 Kilometer Breite von Teneriffa hautnah. Überzeuge dich selbst, warum Jahr für Jahr rund fünf Millionen Menschen hier ihren Urlaub verbringen!

Was du vor deinem Teneriffa-Urlaub wissen solltest: Denk daran, deine Uhr umzustellen, denn in der Sommerzeit von März bis November beträgt die Zeitverschiebung eine Stunde. Dein Geld musst du vor Reiseantritt nicht wechseln, du kannst bequem mit Euro bezahlen. Außerdem freuen sich die Einheimischen, wenn du die wichtigsten Worte Spanisch lernst. Ansonsten sprechen in den Touristenzentren aber auch viele Menschen Deutsch.


Das Klima auf Teneriffa ist aufgrund der Höhenunterschiede extrem vielseitig. An der Küste kannst du das ganze Jahr über warme Temperaturen genießen. In den Sommermonaten pendelt die Temperatur zwischen 19 und 28 Grad. Auch in den Wintermonaten erlebst du auf Teneriffa Höchsttemperaturen von bis zu 21 Grad. In der Gebirgsregion herrscht hingegen ein kühleres Hochgebirgsklima. Teneriffas Teide liefert dir im Juli und August Temperaturen um die 14 Grad – hierfür sollte also ein dicker, gemütlicher Pullover in deinem Gepäck sein. In der kalten Jahreszeit fallen die nächtlichen Temperaturen rund um den Teide unter den Nullpunkt und auch am Tage kannst du mit niedrigen Temperaturen rechnen.


Atemberaubende Berge und idyllisches Meer – Teneriffa ist eine Insel voller Gegensätze.

Mit einem Ferienhaus auf Teneriffa in Santa Cruz verschaffst du dir den perfekten Ausgangspunkt für Tagesausflüge über die ganze Insel. Einige der Sehenswürdigkeiten solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Beginnen kannst du beispielsweise im Herzen Teneriffas. In der Teide findest du mit der Roques de Garcia eine imposante Felsformation. Mit einer kleinen Rundwanderung kannst du die beeindruckenden Gesteinsformationen wie den Roque Cinchado entdecken: Ein Felsen, der wie ein Turm aus dem Boden ragt.

Im Norden der Insel findest du San Cristóbal de la Laguna. Die zum Weltkulturerbe ernannte Stadt strotzt nicht nur vor architektonischer Schönheit, sondern fasziniert auch mit ihrer prägenden Geschichte. Du kannst den Kern der beeindruckenden Stadt gemütlich zu Fuß erkunden und die Paläste und Denkmäler bewundern.

Weiter geht die Reise von deiner Ferienwohnung auf Teneriffa in den Südwesten der Insel. Hier findest du die gewaltige Klippenküste Los Gigantes. Als zweitgrößte Steilküste Europas bietet sie dir ein unbeschreibliches Panorama für deine Urlaubsfotos. Mit etwas Glück kannst du auch den einen oder anderen Delfin vor der Küste beobachten – ein Traum für alle Tierliebhaber.


Vor allem die langen Sandstrände locken Jahr für Jahr unzählige Touristen nach Teneriffa.

Das perfekte Ferienhaus auf Teneriffa ist gefunden und die ersten Ausflugsideen sind gesammelt. Doch wie reist man am besten zur schönen Kanareninsel? Das übliche Transportmittel für Teneriffa-Reisen ist das Flugzeug. Die unterschiedlichsten Fluggesellschaften bieten vier- bis fünfstündige Flüge nach Teneriffa an. Du solltest bei deiner Buchung jedoch darauf achten, dass du den für dich richtigen Flughafen Teneriffas anfliegst. Im Norden der Insel befindet sich der Aeropuerto de Tenerife Norte und im Süden findest du den Aeropuerto de Tenerife Sur Reina Sofía.

Eine weitere Möglichkeit, um zu deiner Ferienwohnung auf Teneriffa zu reisen, ist das Übersetzen mit einem Schiff. Ab der spanischen Stadt Cádiz kannst du eine zweitägige Schifffahrt nach Santa Cruz de Teneriffa antreten. Zusätzliche Informationen zu deiner Anreise findest du auf den Webseiten der Fähr- und Fluggesellschaften.


Aus dem Flieger hast du eine atemberaubende Aussicht auf die traumhafte Urlaubsinsel Teneriffa.

Typische Unterkünfte auf Teneriffa

Urlaub auf Teneriffa – Vom Strandurlaub zum Wanderspaß

Ferienwohnungen auf den Kanaren sind so begehrt, weil die Inseln vor der Küste Afrikas ihre Besucher ganzjährig mit angenehmem Wetter und einem vielseitigen Urlaubsangebot verwöhnen. Das gilt ganz besonders für Ferienhäuser auf Teneriffa, der größten der kanarischen Inseln: Wer im Urlaub am Pool oder am Strand liegen möchte, wird auf Teneriffa nicht enttäuscht werden. Wer Partyurlaub machen möchte, findet auf Teneriffa Gleichgesinnte. Die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ist ein reizvolles Ziel, auch im Urlaub in einer Ferienwohnung in Puerto de la Cruz kann man das Flair einer spanischen Stadt erleben. Orte wie Costa Adeje, Playa de las Américas oder Playa de San Juan laden zum unbeschwerten Badespaß ein.

Auch Aktivurlaub auf Teneriffa ist zu empfehlen, die vulkanische Landschaft rings um den Pico del Teide, mit 3.716 Metern höchster Berg von Spanien, belohnt jeden Wanderer mit unvergesslichen Eindrücken für die Anstrengung. Tolle Freizeitparks, wie der außergewöhnliche „Loro Parque“ oder der „Siam Park“ sind besonders für die jungen Urlauber ein ganz besonderes Erlebnis. Besuchen Sie im „Loro Parque“ die einzige Schwertwalshow Europas und lassen Sie sich von den Tieren faszinieren. Mit einer Finca auf Teneriffa sind sie unabhängig und erreichen bequem alle für Sie spannenden Attraktionen!

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Fincas auf Teneriffa

Sie können sich auf wunderschöne Fincas, komfortable Villen, große Ferienhäuser und typisch kanarische Ferienwohnungen freuen. Der kanarische Baustil für Ferienhäuser auf Teneriffa zeichnet sich vor allem dadurch ab, dass die Häuser niedrige Dächer haben und einen bunten oder weißen Anstrich. Die Böden sind meist aus Stein und haben einen kühlenden Effekt. Die Inneneinrichtung der meisten Ferienhäuser und Apartments besteht zudem oft aus tollen Holzmöbeln und liebevollen Elementen. Gemälde, Tagesdecken und passende Gardinen zieren das Bild vieler Ferienwohnungen. Die Balkone und Terrassen der Fincas sind meist mit Sonnenliegen, Stühlen und Tischen ausgestattet. Für den ganz besonderen Luxus sorgen die vielen Pools.

Die außergewöhnliche Stadt Santa Cruz ist die erste Siedlung, die auf Teneriffa gegründet wurde. Dort leben heute 230.000 Menschen. Anstatt der touristischen Ruhe erlebt man hier ein Großstadtgefühl der Extraklasse. Viele Teile des Ortes sind autofreie Zonen. Wer hier Urlaub machen will, muss auf den Standard von Zuhause nicht verzichten. Vor allem der Baustil ist in Santa Cruz keiner Richtung zuzuordnen. Kein Haus gleicht dem anderen. Das „Auditorio de Teneriffe“ ist das wohl interessanteste Bauwerk der Insel. In San Cristóbal de La Laguna findet man trotz der hohen Einwohnerzahl viel Tradition. Die Architektur von Los Cristianos ist geprägt durch den Tourismus. Ausgiebige Apartmentanlagen zieren das Stadtbild. Um traumhafte Natur zu genießen, ist eine Finca auf Teneriffa das richtige Quartier. Auf Teneriffa ist für jeden was dabei.

Schauen Sie sich unser Angebot an und mieten Sie noch heute Ihr Traum-Apartment oder eine luxuriöse Villa auf Teneriffa für Ihren Urlaub!

Du besitzt eine Ferienunterkunft auf Teneriffa?

Wir helfen dir, dein Objekt erfolgreich zu vermieten oder zu verkaufen. Wenn du noch keine Immobilie hast, unterstützen wir dich gern beim Kauf.

Du möchtest eine Wunschliste erstellen?

Damit du unsere Wunschliste nutzen, dauerhaft speichern und mit Familie und Freunden teilen kannst, erstelle einfach ein kostenloses Urlauberkonto bei uns.

Kostenloses Urlauberkonto erstellen Du hast bereits ein Konto?